Mehr Beiträge zu Fachanwendungen

Bindeglied auf dem Weg zur elektronischen Akte

Beta Systems unterstützt DVZ Schwerin

Bindeglied auf dem Weg zur elektronischen Akte

Das Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern (DVZ) ist in seiner Funktion als Landes-IT-Dienstleister für die IT-Ausstattung aller Landesbehörden verantwortlich. Bei der Einführung der elektronischen Zahlfallakte im Landesbesoldungsamt wurde das DVZ von Beta Systems unterstützt. lesen...

Behörden unter Zugzwang – EU will eRechnungspflicht

eRechnung: ökonomisch und ökologisch

Behörden unter Zugzwang – EU will eRechnungspflicht

In deutschen Verwaltungen und Unternehmen hat die eRechnung größtenteils noch nicht Einzug gehalten. Forscher der Goethe-Universität Frankfurt untersuchen in einem Projekt, das auch von ISPRAT unterstützt wird, was die Gründe dafür sind und wie nutzerfreundliche Lösungen für eRechnungen aussehen könnten. lesen...

Klären mit moderner Steuerungs-, Netzwerk- und Visualisierungstechnik

IT in einer kommunalen Kläranlage

Klären mit moderner Steuerungs-, Netzwerk- und Visualisierungstechnik

In Villach reinigt eine der größten kommunalen Kläranlagen Österreichs, mit einer Schmutzfracht von 200 000 Einwohnerwerten, die Abwässer des Großraumes Villach. Das Wiener Unternehmen IAS hat die Anlage mit Steuerungs-, Netzwerk- und Visualisierungstechnik von Rockwell Automation rundum modernisiert. lesen...

Ruhr-Uni Bochum ist clever verkabelt

Case Study: Modernisierung der Netzwerk-Infrastruktur

Ruhr-Uni Bochum ist clever verkabelt

Als IT-Dienstleister unterstützt das Rechenzentrum der Bochumer Universität Studierende, Institute und Mitarbeiter. Studentenzuwachs, Renovierungen und aktuelle technische Entwicklungen verlangen jedoch immer wieder nach Umstrukturierungen der passiven Netzwerk-Infrastruktur. lesen...

Produktionsscannen mit maximaler Effektivität

Dokumentenmanagement: InoTec SCAMAX 8x1

Produktionsscannen mit maximaler Effektivität

Hohe Durchsatzraten, herausragendes Papierhandling, Bedienkomfort und niedrige Gesamtbetriebskosten: Mit diesen Schlüsseleigenschaften eignet sich der neue SCAMAX 8x1 für die unterschiedlichsten Scananforderungen in Landes- und Bundesbehörden. lesen...

Statistisches Bundesamt veröffentlicht im PDF/A-Format

Gemeinsames Archiv der Onlinepublikationen

Statistisches Bundesamt veröffentlicht im PDF/A-Format

Die elektronische Datenverarbeitung macht die Arbeit der Verwaltungen in vielen Fällen effizienter und schneller. Allerdings schafft sie auch manches neue Problem, mit dem vorher niemand gerechnet hat. Zum Beispiel, wenn es darum geht, alte Dokumente sicher und dauerhaft zu archivieren. Das Statistische Bundesamt hat eine Lösung gefunden. lesen...

Verbesserte Sicherheit und schlankere Verwaltung

Case Study: Mobile Device Management im Einsatz bei der Arbeiterkammer Wien

Verbesserte Sicherheit und schlankere Verwaltung

Bei der Ausstattung ihrer Mitarbeiter setzt die Arbeiterkammer der österreichischen Hauptstadt auf moderne Technologie: Smartphones sollen die Arbeitsprozesse beschleunigen. Auf der Suche nach einer Verwaltung und Absicherung der Geräte wurde man bei Seven Principles fündig. lesen...

So behalten Kommunen die Personalkosten im Griff

Case Study: Gebührenfinanzierter Dienstleister hat Kosten gesenkt

So behalten Kommunen die Personalkosten im Griff

Die Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) Nordrhein-Westfalen führt überörtliche Prüfungen bei Gemeinden und Kreisen durch. Für die interne Personalkostenplanung und das Personalmanagement wurde die Anstalt des öffentlichen Rechts bei Spezialanbieter GfOP fündig. lesen...

Wie die Öffentliche Verwaltung mobile Endgeräte steuern kann

BYOD und eGovernment

Wie die Öffentliche Verwaltung mobile Endgeräte steuern kann

Mit einem Mobile-Device-Management (MDM) können Behörden den Einsatz von Notebooks, Tablets und Smartphones effizient überwachen und absichern, wenn das Software- oder Service-Angebot etwas taugt. Doch was ist bei der Einführung einer MDM-Software zu beachten? lesen...

Der Faktor Mensch

Case Study: Implementierung neuer Software

Der Faktor Mensch

IT funktioniert nur, wenn die Nutzer überzeugt werden. Dies gilt in besonderem Maße bei neuer Software. Pflegemanagerin Sarah Stölting und Schulleiter Carsten Drude haben ihre eigenen Erfahrungen bei der Einführung von Software gemacht – in diesem Falle aus dem Hause Easysoft. lesen...