Mehr aktuelle Nachrichten und Fachbeiträge

Umsetzung des eGovernment-Gesetzes

Update: Übersicht Bundesländer

Umsetzung des eGovernment-Gesetzes

Ziel des eGovernment-Gesetzes ist es, durch den Abbau bundesrechtlicher Hindernisse die elektronische Kommunikation mit der Verwaltung zu erleichtern. eGovernment Computing hat den Stand der Dinge in den einzelnen Bundesländern zusammengefasst. lesen

Bröckelt die digitale Fassade in der Verwaltung?

Fünf Erfolgsfaktoren der Digitalisierung

Bröckelt die digitale Fassade in der Verwaltung?

Mit dem klaren Bekenntnis zur digitalen Transformation hat sich die Öffentliche Verwaltung einen hochmodernen Anstrich gegeben – die Messlatte aber auch weit nach oben gelegt. lesen

Keine Angst vor IT-Projekten

Immobilienverwaltung der Öffentlichen Hand und iCAFM

Keine Angst vor IT-Projekten

Vergabeverfahren und Einführung eines integrierten Computer-Aided Facility-Management-Systems (iCAFM) in der Immobilienverwaltung Sachsen-Anhalts. Ein Erfahrungsbericht des Landesbetriebs Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt (BLSA) zur Meisterung einer IT-technischen Herausforderung. lesen

Am Puls der Zeit: Smartwatches immer beliebter

Steigendes Interesse an Smartwaches

Am Puls der Zeit: Smartwatches immer beliebter

Eine Umfrage des Branchenverbands Bitkom belegt das steigende Interesse der Deutschen an smarten Uhren. Demnach kann sich fast die Hälfte der Deutschen vorstellen, eine Smartwatch zu nutzen. lesen

Wenn der Lieferroboter drei Mal klingelt

Lieferroboter und Paketdrohnen

Wenn der Lieferroboter drei Mal klingelt

In zwei Pilotversuchen sollen in Düsseldorf und in Hamburg demnächst Lieferroboter über die Bürgersteige rollen und Kunden des Paketdienstes Hermes und der Elektronikkette Media Markt bestellte Sendungen direkt bis zur Haustür bringen. lesen

Keine Ausnahme von der Regel mehr

Aufbruchstimmung in Berlin

Keine Ausnahme von der Regel mehr

Das neue E-Government-Gesetz des Landes Berlin (EGovG Bln) ist ein längst überfälliger Schritt. Nun kommt es auf die schnelle ­Umsetzung an. Dr. Wilfried Bernhardt, Staatssekretär und CIO a.D., versucht sich an einer Analyse. lesen

„Mehr als nur ein Stück Hochglanzpapier“

Digital Roadmap – Made in Austria

„Mehr als nur ein Stück Hochglanzpapier“

Österreich hat eine digitale Roadmap ins Leben gerufen, die den Anschluss des Landes an die internationale Entwicklung garantieren soll. eGovernment Computing sprach mit Staatssekretärin Munar Duzdar im Bundeskanzleramt über die Hintergründe. lesen

Gesucht ist eine Kultur der Zusammenarbeit

Johannes Ludewig zum eGovernment-Gutachten des NKR

Gesucht ist eine Kultur der Zusammenarbeit

In seinem eGovernment-Gutachten „eGovernment in Deutschland – Wie der Aufstieg gelingen kann", fordert der Nationale Normenkontrollrat (NKR) eine umfassende Neuorientierung im deutschen eGovernment. eGovernment Computing sprach mit dem NKR-Vorsitzenden Dr. Johannes Ludewig über die Hintergründe. lesen

Informationssicherheitskonzept für Bayerns Kommunen

IT-Sicherheit im eGovernment

Informationssicherheitskonzept für Bayerns Kommunen

Die Anforderungen im Bereich IT-Sicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit für Kommunen wachsen. Doch nicht alle Kommunen sind den damit verbundenen Herausforderungen gewachsen. Die Innovationsstiftung Bayerische Kommune will den Gemeinden des Freistaats hier nun Unterstützung anbieten. lesen

Qualitätsmanagement an sächsischen Schulen

Bessere Bildung

Qualitätsmanagement an sächsischen Schulen

Die Bildungsqualität erhöhen: Für dieses Ziel hat der Freistaat Sachsen ein von der EU gefördertes Projekt zur Einführung von Qualitätsmanagement an über 200 Schulen durchgeführt. Es wird deutlich, dass nicht nur finanzielle und personelle Kapazitäten ausschlaggebend für den Erfolg sind, sondern eine einheitliche, langfristige Strategie von Nöten ist. lesen