Mehr aktuelle Nachrichten und Fachbeiträge

Sichere Datenverarbeitung und Meldepflicht bei Datenpannen

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU

Sichere Datenverarbeitung und Meldepflicht bei Datenpannen

Oft wurde die EU-Kommission für die geplante Datenschutz-Grundverordnung kritisiert. Früher oder später wird das EU-weite Regelwerk zur Verarbeitung personenbezogener Daten aber wohl durchgesetzt. Dieser Beitrag beleuchtet, was der Vorschlag für Unternehmen bedeutet. Damit stellen sich aber auch Fragen zur Standortpolitik. lesen...

Kritische Infrastrukturen vor Hackern schützen

Sichere Prozessnetzwerke für Energieversorger

Kritische Infrastrukturen vor Hackern schützen

Um zum intelligenten Stromnetz zu werden, erfordert das Smart Grid den zunehmenden Einsatz von IP-basierter Informationstechnik. Das birgt Gefahren: Die Prozessnetzwerke von Energieversorgern sind zunehmend mit Cyber-Kriminalität konfrontiert. Gefragt ist deshalb eine gut konzeptionierte Sicherheitsarchitektur. lesen...

Forschen für die sichere Cloud und mehr Privatsphäre

BMBF fördert „PREsTiGE“-Projekt zum Datenschutz

Forschen für die sichere Cloud und mehr Privatsphäre

Cloud Computing ist heute schon fester Bestandteil im Business-Umfeld und spielt zunehmend vor allem bei unternehmensübergreifenden Prozessen eine immer wichtigere Rolle. Damit aber Unternehmen mit anderen zusammenarbeiten und trotzdem ihre Geschäftsgeheimnisse schützen können, ist eine sichere Cloud-Umgebung besonders wichtig. lesen...

Neue Lizenzen, Gebrauchtsoftware oder Cloud: Behörden haben die Wahl

Bedarfsgerechte Beschaffung für die Öffentliche Verwaltung

Neue Lizenzen, Gebrauchtsoftware oder Cloud: Behörden haben die Wahl

Bei der Beschaffung von IT-Leistungen gilt es, viele verschiedene Ansprüche unter einen Hut zu bringen: Der Haushalt ist knapp, die Bedarfsträger haben hohe Anforderungen, die interne Informationstechnik muss die Infrastruktur beherrschbar halten, und die Vergabestelle möchte eine rechtssichere, hersteller- und produktneutrale Ausschreibung. lesen...

Eine echte Alternative zum Aktenkoffer

Digitale Projektakte bei der Stadt Ulm

Eine echte Alternative zum Aktenkoffer

Früher, so erinnert sich der Ulmer Finanzbürgermeister Gunter Czisch, schleppte er an den Wochenenden vor den Haushaltsberatungen ganze Aktenberge mit nach Hause, um sich entsprechend vorbereiten zu können. Heute braucht er dazu nur noch sein iPad. lesen...

Breko setzt auf kreativen Glas­fa­ser­netz­aus­bau vor Ort

Alternative Verlegetechniken helfen beim flächendeckenden Ausbau

Breko setzt auf kreativen Glas­fa­ser­netz­aus­bau vor Ort

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) setzt beim flächendeckenden Breitbandausbau in Deutschland auf die Kreativität und Innovationskraft regionaler und lokaler Netzbetreiber sowie auf alternative Technologien insbesondere zur Verlegung von Glasfaserleitungen. lesen...

IBM engagiert sich im Kampf gegen die Ebola-Epidemie mit IT

Informationsfreiheit und -austausch

IBM engagiert sich im Kampf gegen die Ebola-Epidemie mit IT

IBM hilft mit einer Reihe von Aktivitäten in Westafrika, die Ausbreitung des Ebola-Virus in der Region einzudämmen. Dabei konzentriert sich das afrikanische IBM Research Lab auf eine effektive Kommunikation zwischen Regierungsstellen und Hilfsorganisationen über Mobilfunkgeräte und die exakte Analyse von Daten auf Basis von Cloud Computing. lesen...

Governikus entwickelt Ausweis-App der zweiten Generation

Eine neue App für den nPA

Governikus entwickelt Ausweis-App der zweiten Generation

Morgen stellt der Bund eine neue Software für die Online-Ausweisfunktion des Personal­ausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels bereit. Die auf Nutzerfreundlichkeit und Sicherheit optimierte AusweisApp2, startet mit einer Erprobungsphase, in der alle Nutzer sie testen können. Die bisherige Ausweis-App steht in dieser Zeit weiter zur Verfügung. lesen...

Neue Lösungen und Services für den Finanzsektor geplant

Postbank und Microsoft vereinbaren Kooperation

Neue Lösungen und Services für den Finanzsektor geplant

Die Postbank und Microsoft Deutschland haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, wie beide Unternehmen jetzt bekanntgaben. Durch ihre Zusammenarbeit wollen sie auf dem Gebiet der Digitalisierung Vorteile für die Kunden und Mitarbeiter sowie die beiden Unternehmen selbst erzielen. lesen...

Erprobungsraum Nordwest gegründet

Teil des IT-Gipfelprozesses

Erprobungsraum Nordwest gegründet

Zum 8. Nationalen IT-Gipfel in Hamburg wurde der „Erprobungsraum Nordwest“ gegründet. Dieser soll künftig mit den bereits bestehenden Erprobungsräumen Rhein-Neckar und Rheinland zusammenarbeiten. Ziel ist es, die Entwicklung und Erprobung von IT-Angeboten des Staates für Wirtschaft und Gesellschaft voranzubringen. lesen...