Die Citkomm: Systemhaus mit Tradition

 

Verwaltungen stehen in der heutigen Zeit vor immer größeren Herausforderungen. Zum einen sind die Kommunen einem wachsenden Sparzwang unterworfen, während auf der anderen Seite immer mehr Bürgerfreundlichkeit gefordert wird. Die Citkomm hat sich dieser besonderen Herausforderung angenommen.

 

Das Unternehmen, mit Firmensitz in Iserlohn, ist mit über 40jähriger Firmengeschichte eines der größten kommunalen Systemhäuser in NRW. Zu ihrem breiten Kundenstamm zählen öffentliche Verwaltungen ebenso wie kommunale Unternehmen und Non-Profit Organisationen. Die Citkomm zeichnet sich durch ein innovatives Produktportfolio aus, das sich aus individuellen Dienstleistungsangeboten der Informationstechnologie zusammensetzt. Einen ganz besonderen Schwerpunkt setzt sie dabei auf das E-Government, das die Verwaltungen in ein ganz neues, digitales Zeitalter führt.
 

 

Stark im Verbund

 

Die Citkomm ist der Zusammenschluss des Zweckverband KDVZ Citkomm und ihrer Tochtergesellschaft der Citkomm services GmbH. Beide Unternehmen treten gemeinsam als Verbund auf und können so jeweils auf die Leistungsfähigkeit, Erfahrungen und Ressourcen des Anderen zurückgreifen.

 

Die Muttergesellschaft KDVZ Citkomm ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts in der Rechtsform eines Zweckverbandes. Sie wird von den drei Kreisen Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis und Kreis Soest sowie von den 41 in diesen Kreisen liegenden Städten und Gemeinden getragen. Auch die Kommunen im Rheinisch-Bergischen Kreis sowie mehrere Kommunen des Kreises Unna nehmen die Dienstleistungen vollumfänglich in Anspruch.

 

 

Die Citkomm services GmbH ist eine 100%ige Tochter des Zweckverbandes KDVZ Citkomm. Sie wickelt die Geschäfte außerhalb des Zweckverbandes ab. Die Citkomm services GmbH bedient ausschließlich den Markt der Kommunen, kommunaler Unternehmen sowie sonstiger Non-Profit-Unternehmen.

 

 

Die Citkomm - Kernkompetenzen

 

Zu den Kernkompetenzen der Citkomm zählen folgende Unternehmensfelder:

 

  • Beratung
    Organisation, Informationstechnologie, Finanzwirtschaft

  • Technologie
    Betrieb von Infrastruktur und Rechnersystemen, Produktion von Fachverfahren

  • Shared Services
    Übernahme von Kundenprozessen nach Shared-Services-Modellen auf den Gebieten Informationstechnologie, Personalwirtschaft und Finanzbuchhaltung

  • Schulen
    Beratung und Betrieb von Lösungen im Bereich pädagogischer Einrichtungen

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.citkomm.de