Best Practices von Data Domain

Backup und Wiederherstellung unter Microsoft Exchange

Bereitgestellt von: Data Domain Germany GmbH / Data Domain International Inc.

Wiederherstellung und Aufbewahrung fordern IT-Administratoren immer stärker. Lernen Sie anhand von Best Practices, E-Mails mittels Daten-Deduplizierung auf Festplatten zu archivieren und zu schützen.

IT-Administratoren sehen sich rasch wachsenden Datenbeständen, strengen Aufbewahrungsvorschriften und hohen Wiederherstellungsanforderungen gegenüber. All das ist nur mit Festplattenbackup auf dem neuesten Stand der Technik zu bewerkstelligen.

Data Domain bietet eine leistungsfähige Lösung für Backup, Archivierung und Notfall-Wiederherstellung an. Dank des hervorragenden Skalierungsverhaltens ist sie auch höchsten Anforderungen in Rechenzentren gewachsen.

Anhand von Best Practices erfahren Sie, wie Daten aus Microsoft Exchange auf Systemen von Data Domain gesichert werden und wie Administratoren dank Daten-Deduplizierung E-Mails auf einer festplattenbasierten Lösung schützen und archivieren.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 23.12.08 | Data Domain Germany GmbH / Data Domain International Inc.

Anbieter des Whitepaper

Data Domain Germany GmbH

Kaiser-Wilhelm-Ring 27 -29
50672 Köln
Deutschland