Connected Backup for PC Subscription Service

AMit Connected Online PC Backup SaaS-Sicherheit realisieren

Bereitgestellt von: Iron Mountain Digital / Iron Mountain

Immer mehr Unternehmen erkennen heute den Wert und Nutzen von Onlinebackups zum Schutz ihrer Daten.

Unternehmen, die eine Onlinebackup-SaaS-Lösung (Storage as a Service) erwägen, müssen folgende Punkte in ihre Überlegungen zur Sicherheit einbeziehen:

• Kann eine unbefugte Person Zugriff auf die gesicherten Daten erlangen?

• Können die gesicherten Daten verändert werden?

• Sind benötigte Daten bei Bedarf abrufbar?

• Sind die Daten vor Brand, Überschwemmung und Fehlern durch menschliches Versagen geschützt?

Iron Mountain Digital bietet eine Lösung für gehostete Datenspeicherung an, mit der Kunden die Kosten, die Risiken und die Komplexität der Speicherung und des Schutzes ihrer Unternehmensdaten reduzieren können. Mit seiner expliziten Ausrichtung auf Sicherheit, Datenschutz und Kosteneinsparung geht Iron Mountain Digital weit über die einfache wolkenbasierte Speicherung hinaus und bietet eine unternehmensweite SaaS-Lösung (Storage as a Service) an.In diesem Dokument werden die zahlreichen Sicherheitsmechanismen beschrieben, die derzeit in der Datenschutzarchitektur von Iron Mountain implementiert sind, um Kundendaten vor unbefugtem Zugriff oder anderweitiger Beschädigung zu schützen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.09 | Iron Mountain Digital / Iron Mountain

Anbieter des Whitepaper

Iron Mountain Digital

Martin-Behaim-Str. 4 A
63263 Neu-Isenburg
Deutschland