Projekträume als Kommunikations-Plattform

Datenaustausch zwischen Unternehmen und öffentlichen Stellen

Projekträume als Kommunikations-Plattform

Noch immer verzichtet jedes sechste deutsche Unternehmen auf die Kommunikation mit den Behörden übers Internet. Dabei könnte das die Effizienz steigern – auf beiden Seiten. Projekträume in sicherer Internet-Umgebung bieten sich als Lösung an. lesen...

Mehr zum Thema:

Aktuell auf eGovernment Computing

Auch bei Innovationen steht der Mensch im Mittelpunkt

Fujitsu-Hausmesse am 19. und 20. November in München

Auch bei Innovationen steht der Mensch im Mittelpunkt

Mit Blick auf die Digitale Agenda hätte das Motto des Fujitsu Forums 2014 nicht passender sein können: „Human Centric Innovation“. Wie im Vorjahr wird Teilnehmern aus öffentlichen Verwaltungen ein spezielles Programm geboten. Fragen des eGovernment und der Modernisierung von Staat und Verwaltung ziehen sich durch die Veranstaltung. lesen...

Twitter und Facebook – nein danke

Mecklenburg-Vorpommern verzichtet auf soziale Medien

Twitter und Facebook – nein danke

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern hat mitgeteilt, auf Auftritte in sozialen Medien verzichten zu wollen. Der Datenschutzbeauftragte des Landes begrüßt diese Entscheidung. Ein wissenschaftliches Gutachten soll nun die Risiken der Nutzung sozialer Netze verdeutlichen. lesen...

Die neuen Apple iPads sind da

iPad Mini 3, iPad Air 2, iMac, Mac Mini, iOS 8.1 und OS X Yosemite

Die neuen Apple iPads sind da

Apple stellte zum zweiten Mal in diesem Jahr neue Produkte vor. Diesmal sind es zwei neue iPads, ein iMac, ein Mac Mini und die passenden Betriebssysteme iOS 8.1 sowie OS X Yosemite. lesen...

Commerce & Procurement

Dem Fachkräftemangel mit Know-how begegnen

Karriereportale im Öffentlichen Dienst

Dem Fachkräftemangel mit Know-how begegnen

Wenn öffentliche Arbeitgeber im Wettbewerb um die benötigten Arbeitskräfte mithalten wollen, müssen sie sich ebenso wie die private Wirtschaft auf veränderte Bedingungen zu Anwerbung und Gewinnung von Mitarbeitern einstellen. Aber das fällt den meisten noch nicht leicht. lesen...

System & Services

Anforderungen an eine datenschutzgerechte Cloud

Auftragsstudie der Experton Group

Anforderungen an eine datenschutzgerechte Cloud

Bei vielen Cloud-Services sind zusätzliche Maßnahmen notwendig, um die Datenschutzanforderungen an Cloud-Logging und die Kontrolle des Cloud-Administrators zu erfüllen. Dies geht aus einer von der Experton Group veröffentlichten Studie im Auftrag von Balabit hervor. lesen...

Standards & Technologie

Vorreiter bei Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs

Hessen plant das Ende des „Gürteltiers"

Vorreiter bei Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs

„Eine starke und moderne Justiz bedarf moderner Kommunikationsmittel“, betonte Justizministerin Eva Kühne-Hörmann anlässlich der Eröffnung der 3. eJustice-Konferenz in Darmstadt. Die hessische Justiz arbeitet daher mit Hochdruck an der Einführung zeitgemäßer elektronischer Kommunikationsmittel für den Rechtsverkehr. lesen...

Kommunikation

Behördenrufnummer 115: Service der Öffentlichen Verwaltung

Aktionen und Veranstaltungen

Behördenrufnummer 115: Service der Öffentlichen Verwaltung

Die Behördenrufnummer 115 ist ein wichtiger Innovationstreiber für die Modernisierung der Verwaltung. Die „Digitale Agenda“ und das Regierungsprogramm „Digitale Verwaltung 2020“ fordern einen weiteren Ausbau der Anwendungen. In den vergangenen Monaten veranstaltete das Projekt des Bundesinnenministeriums zahlreiche Aktionen. lesen...

Projekte & Initiativen

Smart Cities fordern Verwaltungen

Technologie unterstützt Städte

Smart Cities fordern Verwaltungen

Mehr als 50 Prozent der Weltbevölkerung leben in Stadtgebieten. Bis 2050 soll der Anteil auf über 70 Prozent ansteigen. Durch ihren größeren Anteil an der Wirtschaft werden sie immer wichtiger für fortdauerndes Wachstum.Für die Stadtverwaltungen entstehen Herausforderungen, bei deren Umsetzung die Technologie Hilfestellung leisten kann. lesen...

Fachanwendungen

Vernetzte Sicherheit beim Katastrophenschutz

Fraunhofer Fokus forscht im „Safety Lab“

Vernetzte Sicherheit beim Katastrophenschutz

Schwere Unwetter, politische Krisen oder Zusammenbrüche der Infrastruktur können verheerende Folgen haben. Um den Katastrophenschutz besser zu organisieren, kooperiert das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme mit dem Unternehmen Frequentis. Gemeinsam forscht man nun an Lösungen für ein vernetztes Krisenmanagement. lesen...

Specials auf eGovernment Computing
Vorgangsmanagement statt Aktensuche

Die gemeinsame Nutzung von Dokumenten ist im Gesundheitswesen der entscheidende Faktor für eine effiziente Patientenbetreuung. Ein Vorgangsmanagementsystem ist dazu die unverzichtbare Basis. EMC erläutert, was es bei der Einführung zu beachten gibt. zum Advertorial

Umfrage

Kennen Sie die Digitale Agenda der Bundesregierung?

Hier geht's zu unserem Online-Fragebogen

Executive-Talk mit Franz-Reinhard Habbel






  „Digitalisierung ist mehr als eGovernment –
  Kommunen in der Informationsgesellschaft“